News:

1 / 1

Die Galerie als Trainingsraum

Auftakt: 8.4, 18h
09.04 – 22.04
Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst

Nach X Jahren wird die Galerie jetzt wieder zum Übungsraum: Einen Ort, um gemeinsam etwas und sich selbst zusammen mit anderen zu bewegen. Wir beschäftigen uns mit Möglichkeiten der Interaktion und stellen den Einsatz von Körperlichkeit in der Kunsthochschule sowie die sich ständig reproduzierende Institution sportlich in Frage. Individuell, kompetetiv, im Team. Morgendliches Hochschul-Warm-Up. Kung Fu. Tanz. Performance. Fußball. Yoga. Hockey. Fangen. Basketball. Geteilter Schmerz, Endorphine, Ekstase – LET'S PLAY!

Wir laden euch ein, an sportlichen, körperlichen, stimmlichen Kursen teilzunehmen oder auch eigene Kurse und Praktiken in der »Galerie« zu realisieren.

Login  •  Built with Seedbox